urbEXPO 2017

Auch 2017 wieder im Schlegel-Haus: die urbEXPO

Vom 26. August bis 10. September 2017 findet die internationale Ausstellung urbEXPO zum sechstenmal seit 2012 in Bochum statt - und schon zum dritten Mal im Schlegel-Haus. mit ihren Arbeiten zu den Themen Lost Places und Ästhetik des Verfalls sind in diesem Jahr 20 Fotografen und...

Urban Urtyp Vorspiel / Nachlese

An die 50 Popkultur_interessierte waren zusammengekommen, um bei freiem Eintritt Philipp Krohn und Ole Löding, den autoren des vielgelobten Buches "Sound Of The Cities", beim Lesen aus eben diesem zu lauschen und nachher gemeinsam angeregt darüber zu diskutieren. Hier ein paar fotografische Eindrücke. ...

urban urtyp #vorspiel | Sound of the Cities

Zur Saisoneröffnung von Urban Urtyp, der kultigen Veranstaltungsreihe in der Bochumer Christuskirche, haben die macher diesmal statt eines Konzertes eine Lesung organisiert, und die findet, passend zum undergroundigen Thema, in den Schlegel-Katakomben statt. Phil­ipp Krohn und Ole Löding lesen aus ihrem vielgelobten Buch Sound Of The...

Text zur urbEXPO Vernissage

"Lon­don, Sin­ga­pur, New York. Die Städte die­ser Welt wach­sen, wenn es zu eng wird, in die Höhe, anders Bochum, hier erschließt man die Tiefe. Dritte Dimen­sion, Drei­klang im Revier, ein vor­züg­li­cher Aus­stel­lungs­ort also, die alte Schlegel-Brauerei. Ihre Kel­ler sind legen­där, von kaum einem Men­schen betre­ten,...

urbEXPO Trailer 2016

Es ist schöne Tradition geworden, dass Olaf Rauch, Mastermind der urbEXPO, für jedes Jahr einen neuen Video-Trailer mit den aktuellen Highlights der Ausstellung anfertigt. Der 2016er Trailer ist, wie wir meinen, besonders gelungen. Chapeau! ...

urbEXPO: die WAZ berichtet

"Einst gestartet in der Rotunde, ist die Ausstellung nun im Schlegel-Haus gegenüber dem Rathaus heimisch. Dort hat Ausstellungsmacher Olaf Rauch in diesem Jahr eine ganz besondere Location aufgetan," schreibt Jürgen Boebers-Süßmann in der WAZ. "Fast sieht es hier so morbide aus wie auf den gezeigten Fotografien:...

UrbEXPO 5 wieder im Schlegel-Haus

Seit 2012 widmet sich die urbEXPO ausschließlich fotografischen Positionen zu den Themen Lost Places, Ästhetik des Verfalls und Architektur. Einmal im Jahr zeigt die kuratierte Gruppenausstellung neue Arbeiten von Fotografen und Künstlern aus ganz Europa. Damit hat sich die urbEXPO zu einem der größten regelmäßig...

urbEXPO auch 2016 im Schlegel-Haus

Die Partnerschaft von Schlegel-Haus iund urbEXPO findet 2016 ihre Fortsetzung. Nachdem die Fotoausstellung zu den Themen "Lost Places" und "Ästhetik des Verfalls" bereits im vergangenen Jahr erfolgreich hier gastierte, findet auch die urbEXPO 2016 vom 19. August bis 4. September 2016 bei uns statt. Für...

Foto Holger Kneifel www.lightworxx.com

Der Lightpainter

Der Lightpainter Holger Kneifel nutzte Anfang Dezember unsere ungewöhnlichen Räumlichkeiten, um seiner mindestens ebenso ungewöhnlichen Kunst einen passenden Rahmen zu geben. Mit seinen Lichtgemälden setzt er - in Zusammenarbeit mit Fotograf und urbEXPO-Mastermind Olaf Rauch - die Schlegel-Katakomben einmal auf ganz besondere Weise in's rechte...

Großes Presseecho auf urbEXPO im Schlegel-Haus

Die erste urbEXPO im Schlegel-Haus war, das kann man jetzt sagen, ein voller Erfolg. Sie war nicht nur gut besucht, sondern sorgte auch für ein ordentliches Rascheln im (elektronischen) Blätterwald. Neben etlichen Veranstaltungshinweisen und Vorberichterstattungen gab es auch einige, teils sehr ausführliche, Nachberichte und Reviews. Hier...